Wir verwenden Cookies, um eine individuelle Nutzung dieser Webseite zu erlauben und Werbung auf Webseiten von raiffeisen.com und Dritten anzuzeigen. OK Mehr erfahren

Home

Maispreis (Euronext) - Markttelegramm

Lieferung EUR/t Veränderung
zum Vortag
Nov '18 166,50 -2,00
Jan '19 171,00 -1,50
Mär '19 174,50 -1,75
Jun '19 178,75 -1,25
Aug '19 183,00 -1,00
Nov '19 170,00 -2,25
Jan '20 175,00 0,00
Mär '20 175,00 0,00
Jun '20 175,00 0,00
Aug '20 169,75 -2,25
Schlußkurs vom 22.10.2018
Alle Preise und Notierungen ohne Gewähr.
Börsenkurse sind keine Marktpreise! Bitte Kontraktspezifikationen beachten.
Reutersabkürzungen

Nachrichten für die Landwirtschaft: Mais / Maispreis

09.10. Jetzt auch Maisernteschätzung verringert
Mit der Kürzung der Maisernteschätzung rückt die EU-Getreide nahe an das Katastrophenergebnis von 2012.

28.09. Handelskrieg zeigt Wirkung
Die Sorghumlieferungen in die Volksrepublik China sind seit der Einführung der Importzölle auf US-Waren eingebrochen, denn hier kam bislang das meisten aus den USA und es gibt wenig Alternativen am Weltmarkt.

24.09. Spanien: Futtergerste kann Preisniveau weiter halten
Futterweizen gibt unter wachsendem Verkaufsdruck nach, denn die Maisernte steht bevor und die Erzeuger müssen nun Platz im Lager schaffen. Körnermais tendiert ebenfalls schwächer, Käufer halten sich zurück und spekulieren auf weitere Preisnachlässe. Gerste kann ihr Niveau halten, der Markt hat sich etwas belebt.

17.09. Weizen- und Maisversorgung dürfte knapper werden
Für das Wirtschaftsjahresende 2018/19 ist mit einem Rückgang der globalen Maisvorräte um 19 % zu rechnen. Die Weizenlagerbestände dürften sich um fast 5 % verkleinern.

04.09. Dürre verteuert Getreide
Getreide hat sich aufgrund der geringeren Ernte in Deutschland und bei vielen unserer EU-Nachbarn spürbar verteuert. Das bremst den innergemeinschaftlichen Handel und den Export und ließ bereits kurz nach der Ernte die Preise kräftig steigen. Erfahren Sie mehr über die preisbildenden Faktoren am Getreide-, Ölsaaten- und Kartoffelmarkt.

Mein Wetter

8 / 13
6 / 17
2 / 12
6 / 13
7 / 12
8 / 13
9 / 14

Newsletter


abmelden

Frage der WocheArchiv

Sind ihre Getreidebestände trotz Dürre bereits aufgelaufen?


Antworten: 1418   

Kommentare: 6      Kommentieren

Top-Video