Wir verwenden Cookies, um eine individuelle Nutzung dieser Webseite zu erlauben und Werbung auf Webseiten von raiffeisen.com und Dritten anzuzeigen. OK Mehr erfahren

Home

Forum Moderne Landwirtschaft wächst weiter

Das Forum Moderne Landwirtschaft (FORUM) hat einen neuen Unterstützer aus der Mischfutterbranche gewonnen und damit die Marke von 50 Mitgliedern überschritten. Den Vereinsangaben zufolge wird sich ab sofort die Deutsche Tiernahrung Cremer GmbH & Co an den kommunikativen Aktivitäten des FORUM beteiligen und dabei helfen, den Dialog zwischen Gesellschaft und Landwirtschaft zu stärken.

Der Geschäftsführer des Düsseldorfer Mischfutterherstellers, Ernst Friedlaender, wies zum Vereinseintritt des Unternehmens darauf hin, dass trotz der vergleichsweise hohen Standards in der deutschen Nutztierhaltung weitere Verbesserungen nötig seien. Dabei müssten vor allem die Verbraucher mitgenommen werden. Das Forum Moderne Landwirtschaft stellt nach Friedlaenders Überzeugung den nötigen Dialog „mit sehr viel Professionalität, Kreativität und Engagement her“. Er geht deshalb davon aus, dass die Unterstützung der Organisation auch im Sinne der Landwirte ist.

Laut dem Geschäftsführenden Vorstand des FORUM, Dr. Christoph Amberger, verfügt die Organisation mit dem Beitritt der Deutsche Tiernahrung Cremer GmbH & Co. KG nun über mehr als 50 Mitglieder. Nach seiner Darstellung wächst das FORUM kontinuierlich und entwickelt sich damit immer vernehmbarer zu einer „starken Stimme der Landwirtschaft“. Mit seinen Aktivitäten erreiche das FORUM mittlerweile Millionen Menschen, bilanzierte Amberger. Dadurch würden vor allem in den deutschen Städten Bürger mit den Themen der modernen Landwirtschaft vertraut gemacht. AgE (05.04.2017)

« Vorige | Nächste »

Erntebarometer

Mein Wetter

13 / 18
15 / 21
14 / 17
13 / 23
13 / 19
13 / 19
15 / 21

Newsletter


Infos Abmelden

Frage der WocheArchiv

Wie weit sind Sie mit der Rapsernte?


Antworten: 963   

Kommentieren

Top-Video

   

Agrar-Info

Geno Nr.
Kundennr.
Passwort