Wir verwenden Cookies, um eine individuelle Nutzung dieser Webseite zu erlauben und Werbung auf Webseiten von raiffeisen.com und Dritten anzuzeigen. OK Mehr erfahren

Home

Abtränken verursacht Stress!

In vielen Betrieben liegen die Kälberverluste nach wie vor zwischen 10 und 15 %. Das Wissen über die hohe Priorität einer bestmöglichen Kolostrumversorgung sowie einer gesunden Kälberaufzucht ist sehr hoch und beeinflusst nachhaltig die Tiergesundheit sowie das spätere Leistungspotenzial unserer Milchkühe. Aus den genannten Gründen ist es deshalb kaum nachvollziehbar, dass sich die Kälberverluste in den letzten Jahren im Mittel kaum verändert haben. Welchen Einfluss die Tränkephase und speziell das Abtränken auf die Kälber hat, beschreibt nachfolgend Dr. Christian Koch vom DLR Westpfalz, Hofgut Neumühle.

Den Fachartikel zu diesem Thema finden Sie unter http://www.proteinmarkt.de. (17.05.2017)

« Vorige | Nächste »

Mein Wetter

10 / 26
12 / 26
6 / 23
10 / 25
9 / 27
11 / 26
12 / 27

Newsletter


Infos Abmelden

Frage der WocheArchiv

Was halten Sie von einer Aufhebung des Verfütterungsverbotes von tierischem Fett für Wiederkäuer?


Antworten: 478   

Kommentare: 5      Kommentieren

Top-Video

   

Agrar-Info

Geno Nr.
Kundennr.
Passwort