Wir verwenden Cookies, um eine individuelle Nutzung dieser Webseite zu erlauben und Werbung auf Webseiten von raiffeisen.com und Dritten anzuzeigen. OK Mehr erfahren

Home

Pflanzenschutzmittel: GASTOXIN PELLET

Zulassungsnummer:052569-63
Zulassungsanfang:28.11.2017
Zulassungsende:31.08.2020
Vertriebsfirmen:Detia Freyberg GmbH
Wirkstoffe:560g/kg Aluminiumphosphid
Kennzeichen:EO001, EO002, EO004, NT871, NW467, EO001, EO002, EO004, NW262, NW264, SB001, SB110, SB195, SE1201, SF5053, SF510, SF514-1, SF524, SS1201, SS2204, ST3312, VS005-1, WH952, WMI24A, NN000, NB663
GHS-Angaben:GHS02, GHS06, GHS09, EUH 029, EUH 032, EUH 070, EUH 401, H260, H300, H310, H319, H330, H400, P101, P102, P223, P232, P234, P260, P270, P273, P280, P305+P351+P338, P308+P310, P370+P378, P391, P402+P404, P403+P233, P405, P501, GEFAHR
R- und S- Sätze:
Abstandsauflagen:

Zulassung nach BVL - Kulturen und Schaderreger

Kultur(en)SchaderregerAufwandmenge(n)
GetreideerzeugnisseInsekten
ähnliche Produkte
bei Befall 50 Stück je m³
Zulassungs­ende31.08.2020
Anwendungsnr.052569-63/00-014
Wirkungs­bereichInsektizid
EinsatzgebietVorratsschutz
Anwendungs­bereichauf Schüttböden in hinreichend gasdichten Räumen
Anwendungs­zeitpunktbei Befall
Max. Zahl BehandlungenMax. Zahl der Anwendungen je Befall: 1
Max. Zahl der Anwendungen in der Kultur bzw. je Jahr: 1
Anwendungs­technikbegasen
Aufwandmengenbei Befall 50 Stück je m³
Abstands­auflagen
Anwendungs­bestimmungen
AuflagenVV227: Pellets oder deren verbrauchte Rückstände dürfen nicht mit Lebensmitteln oder Futtermitteln in Berührung kommen.
Hinweise
Wartezeitenauf Schüttboden, Getreideerzeugnisse: 14 Tage
GewürzeInsekten
ähnliche Produkte
bei Befall 50 Stück je m³
Zulassungs­ende31.08.2020
Anwendungsnr.052569-63/00-011
Wirkungs­bereichInsektizid
EinsatzgebietVorratsschutz
Anwendungs­bereichauf Schüttböden in hinreichend gasdichten Räumen
Anwendungs­zeitpunktbei Befall
Max. Zahl BehandlungenMax. Zahl der Anwendungen je Befall: 1
Max. Zahl der Anwendungen in der Kultur bzw. je Jahr: 1
Anwendungs­technikbegasen
Aufwandmengenbei Befall 50 Stück je m³
Abstands­auflagen
Anwendungs­bestimmungen
AuflagenVV227: Pellets oder deren verbrauchte Rückstände dürfen nicht mit Lebensmitteln oder Futtermitteln in Berührung kommen.
Hinweise
Wartezeitenauf Schüttboden, Gewürze: 7 Tage
Hülsenfrüchte (trocken)Insekten
ähnliche Produkte
bei Befall 50 Stück je m³
Zulassungs­ende31.08.2020
Anwendungsnr.052569-63/00-006
Wirkungs­bereichInsektizid
EinsatzgebietVorratsschutz
Anwendungs­bereichauf Schüttböden in hinreichend gasdichten Räumen
Anwendungs­zeitpunktbei Befall
Max. Zahl BehandlungenMax. Zahl der Anwendungen je Befall: 1
Max. Zahl der Anwendungen in der Kultur bzw. je Jahr: 1
Anwendungs­technikbegasen
Aufwandmengenbei Befall 50 Stück je m³
Abstands­auflagen
Anwendungs­bestimmungen
AuflagenVV227: Pellets oder deren verbrauchte Rückstände dürfen nicht mit Lebensmitteln oder Futtermitteln in Berührung kommen.
Hinweise
Wartezeitenauf Schüttboden, Hülsenfrüchte (trocken): 7 Tage
KaffeeInsekten
ähnliche Produkte
bei Befall 50 Stück je m³
Zulassungs­ende31.08.2020
Anwendungsnr.052569-63/00-008
Wirkungs­bereichInsektizid
EinsatzgebietVorratsschutz
Anwendungs­bereichauf Schüttböden in hinreichend gasdichten Räumen
Anwendungs­zeitpunktbei Befall
Max. Zahl BehandlungenMax. Zahl der Anwendungen je Befall: 1
Max. Zahl der Anwendungen in der Kultur bzw. je Jahr: 1
Anwendungs­technikbegasen
Aufwandmengenbei Befall 50 Stück je m³
Abstands­auflagen
Anwendungs­bestimmungen
AuflagenVV227: Pellets oder deren verbrauchte Rückstände dürfen nicht mit Lebensmitteln oder Futtermitteln in Berührung kommen.
Hinweise
Wartezeitenauf Schüttboden, Kaffee: 7 Tage
KakaoInsekten
ähnliche Produkte
bei Befall 50 Stück je m³
Zulassungs­ende31.08.2020
Anwendungsnr.052569-63/00-009
Wirkungs­bereichInsektizid
EinsatzgebietVorratsschutz
Anwendungs­bereichauf Schüttböden in hinreichend gasdichten Räumen
Anwendungs­zeitpunktbei Befall
Max. Zahl BehandlungenMax. Zahl der Anwendungen je Befall: 1
Max. Zahl der Anwendungen in der Kultur bzw. je Jahr: 1
Anwendungs­technikbegasen
Aufwandmengenbei Befall 50 Stück je m³
Abstands­auflagen
Anwendungs­bestimmungen
AuflagenVV227: Pellets oder deren verbrauchte Rückstände dürfen nicht mit Lebensmitteln oder Futtermitteln in Berührung kommen.
Hinweise
Wartezeitenauf Schüttboden, Kakao: 7 Tage
ÖlsaatInsekten
ähnliche Produkte
bei Befall 50 Stück je m³
Zulassungs­ende31.08.2020
Anwendungsnr.052569-63/00-005
Wirkungs­bereichInsektizid
EinsatzgebietVorratsschutz
Anwendungs­bereichauf Schüttböden in hinreichend gasdichten Räumen
Anwendungs­zeitpunktbei Befall
Max. Zahl BehandlungenMax. Zahl der Anwendungen je Befall: 1
Max. Zahl der Anwendungen in der Kultur bzw. je Jahr: 1
Anwendungs­technikbegasen
Aufwandmengenbei Befall 50 Stück je m³
Abstands­auflagen
Anwendungs­bestimmungen
AuflagenVV227: Pellets oder deren verbrauchte Rückstände dürfen nicht mit Lebensmitteln oder Futtermitteln in Berührung kommen.
Hinweise
Wartezeitenauf Schüttboden, Ölsaat: 7 Tage
RäumeInsekten
ähnliche Produkte
bei Befall 50 Stück je m³
Zulassungs­ende31.08.2020
Anwendungsnr.052569-63/00-004
Wirkungs­bereichInsektizid
EinsatzgebietVorratsschutz
Anwendungs­bereichin leeren hinreichend gasdichten Räumen
Anwendungs­zeitpunktbei Befall
Max. Zahl BehandlungenMax. Zahl der Anwendungen je Befall: 1
Max. Zahl der Anwendungen in der Kultur bzw. je Jahr: 1
Anwendungs­technikbegasen
Aufwandmengenbei Befall 50 Stück je m³
Abstands­auflagen
Anwendungs­bestimmungen
Auflagen
Hinweise
Wartezeitenin leeren Räumen, Räume: (Die Festsetzung einer Wartezeit ist ohne Bedeutung.)
SchalenobstInsekten
ähnliche Produkte
bei Befall 50 Stück je m³
Zulassungs­ende31.08.2020
Anwendungsnr.052569-63/00-015
Wirkungs­bereichInsektizid
EinsatzgebietVorratsschutz
Anwendungs­bereichauf Schüttböden in hinreichend gasdichten Räumen
Anwendungs­zeitpunktbei Befall
Max. Zahl BehandlungenMax. Zahl der Anwendungen je Befall: 1
Max. Zahl der Anwendungen in der Kultur bzw. je Jahr: 1
Anwendungs­technikbegasen
Aufwandmengenbei Befall 50 Stück je m³
Abstands­auflagen
Anwendungs­bestimmungen
AuflagenVV227: Pellets oder deren verbrauchte Rückstände dürfen nicht mit Lebensmitteln oder Futtermitteln in Berührung kommen.
Hinweise
Wartezeitenauf Schüttboden, Schalenobst: 21 Tage
auf Schüttboden, Pistazie: 35 Tage
TabakInsekten
ähnliche Produkte
bei Befall 50 Stück je m³
Zulassungs­ende31.08.2020
Anwendungsnr.052569-63/00-016
Wirkungs­bereichInsektizid
EinsatzgebietVorratsschutz
Anwendungs­bereichauf Schüttböden in hinreichend gasdichten Räumen
Anwendungs­zeitpunktbei Befall
Max. Zahl BehandlungenMax. Zahl der Anwendungen je Befall: 1
Max. Zahl der Anwendungen in der Kultur bzw. je Jahr: 1
Anwendungs­technikbegasen
Aufwandmengenbei Befall 50 Stück je m³
Abstands­auflagen
Anwendungs­bestimmungen
Auflagen
Hinweise
Wartezeitenauf Schüttboden, Tabak: (Die Festsetzung einer Wartezeit ist ohne Bedeutung.)
TeeInsekten
ähnliche Produkte
bei Befall 50 Stück je m³
Zulassungs­ende31.08.2020
Anwendungsnr.052569-63/00-007
Wirkungs­bereichInsektizid
EinsatzgebietVorratsschutz
Anwendungs­bereichauf Schüttböden in hinreichend gasdichten Räumen
Anwendungs­zeitpunktbei Befall
Max. Zahl BehandlungenMax. Zahl der Anwendungen je Befall: 1
Max. Zahl der Anwendungen in der Kultur bzw. je Jahr: 1
Anwendungs­technikbegasen
Aufwandmengenbei Befall 50 Stück je m³
Abstands­auflagen
Anwendungs­bestimmungen
AuflagenVV227: Pellets oder deren verbrauchte Rückstände dürfen nicht mit Lebensmitteln oder Futtermitteln in Berührung kommen.
Hinweise
Wartezeitenauf Schüttboden, Tee: 7 Tage
TeekräuterInsekten
ähnliche Produkte
bei Befall 50 Stück je m³
Zulassungs­ende31.08.2020
Anwendungsnr.052569-63/00-010
Wirkungs­bereichInsektizid
EinsatzgebietVorratsschutz
Anwendungs­bereichauf Schüttböden in hinreichend gasdichten Räumen
Anwendungs­zeitpunktbei Befall
Max. Zahl BehandlungenMax. Zahl der Anwendungen je Befall: 1
Max. Zahl der Anwendungen in der Kultur bzw. je Jahr: 1
Anwendungs­technikbegasen
Aufwandmengenbei Befall 50 Stück je m³
Abstands­auflagen
Anwendungs­bestimmungen
AuflagenVV227: Pellets oder deren verbrauchte Rückstände dürfen nicht mit Lebensmitteln oder Futtermitteln in Berührung kommen.
Hinweise
Wartezeitenauf Schüttboden, Teekräuter: 7 Tage
TrockengemüseInsekten
ähnliche Produkte
bei Befall 50 Stück je m³
Zulassungs­ende31.08.2020
Anwendungsnr.052569-63/00-012
Wirkungs­bereichInsektizid
EinsatzgebietVorratsschutz
Anwendungs­bereichauf Schüttböden in hinreichend gasdichten Räumen
Anwendungs­zeitpunktbei Befall
Max. Zahl BehandlungenMax. Zahl der Anwendungen je Befall: 1
Max. Zahl der Anwendungen in der Kultur bzw. je Jahr: 1
Anwendungs­technikbegasen
Aufwandmengenbei Befall 50 Stück je m³
Abstands­auflagen
Anwendungs­bestimmungen
AuflagenVV227: Pellets oder deren verbrauchte Rückstände dürfen nicht mit Lebensmitteln oder Futtermitteln in Berührung kommen.
Hinweise
Wartezeitenauf Schüttboden, Trockengemüse: 7 Tage
TrockenobstInsekten
ähnliche Produkte
bei Befall 50 Stück je m³
Zulassungs­ende31.08.2020
Anwendungsnr.052569-63/00-013
Wirkungs­bereichInsektizid
EinsatzgebietVorratsschutz
Anwendungs­bereichauf Schüttböden in hinreichend gasdichten Räumen
Anwendungs­zeitpunktbei Befall
Max. Zahl BehandlungenMax. Zahl der Anwendungen je Befall: 1
Max. Zahl der Anwendungen in der Kultur bzw. je Jahr: 1
Anwendungs­technikbegasen
Aufwandmengenbei Befall 50 Stück je m³
Abstands­auflagen
Anwendungs­bestimmungen
AuflagenVV227: Pellets oder deren verbrauchte Rückstände dürfen nicht mit Lebensmitteln oder Futtermitteln in Berührung kommen.
Hinweise
Wartezeitenauf Schüttboden, Trockenobst: 7 Tage
Vorratslagerndes GetreideInsekten
ähnliche Produkte
bei Befall 50 Stück je m³
Zulassungs­ende31.08.2020
Anwendungsnr.052569-63/00-002
Wirkungs­bereichInsektizid
EinsatzgebietVorratsschutz
Anwendungs­bereichgasdichte Silozelle ohne Kreislaufbegasung
Anwendungs­zeitpunktbei Befall
Max. Zahl BehandlungenMax. Zahl der Anwendungen je Befall: 1
Max. Zahl der Anwendungen in der Kultur bzw. je Jahr: 1
Anwendungs­technikbegasen
Aufwandmengenbei Befall 50 Stück je m³
Abstands­auflagen
Anwendungs­bestimmungen
AuflagenVV227: Pellets oder deren verbrauchte Rückstände dürfen nicht mit Lebensmitteln oder Futtermitteln in Berührung kommen.
Hinweise
Wartezeitengasdichte Silozelle ohne Kreislaufbegasung, Vorratslagerndes Getreide: 7 Tage
Vorratslagerndes GetreideInsekten
ähnliche Produkte
bei Befall 50 Stück je m³
Zulassungs­ende31.08.2020
Anwendungsnr.052569-63/00-001
Wirkungs­bereichInsektizid
EinsatzgebietVorratsschutz
Anwendungs­bereichgasdichte Silozelle mit Kreislaufbegasung
Anwendungs­zeitpunktbei Befall
Max. Zahl BehandlungenMax. Zahl der Anwendungen je Befall: 1
Max. Zahl der Anwendungen in der Kultur bzw. je Jahr: 1
Anwendungs­technikbegasen
Aufwandmengenbei Befall 50 Stück je m³
Abstands­auflagen
Anwendungs­bestimmungen
AuflagenVV227: Pellets oder deren verbrauchte Rückstände dürfen nicht mit Lebensmitteln oder Futtermitteln in Berührung kommen.
Hinweise
Wartezeitengasdichte Silozelle mit Kreislaufbegasung, Vorratslagerndes Getreide: 7 Tage

Quellenangabe:
BUNDESAMT FÜR VERBRAUCHERSCHUTZ UND LEBENSMITTELSICHERHEIT (BVL) 2018. Über den Internetauftritt des BVL (www.bvl.bund.de) ist das Pflanzenschutzmittelverzeichnis kostenfrei abrufbar unter http://www.bvl.bund.de/Pflanzenschutzmittel. Die Aktualisierung erfolgt monatlich.

Pflanzenschutzmitteldatenbank

Startseite
Neuzulassungen
Ablaufliste
Aufbrauchliste

PSM News

05.06 Atlantis Flex - neues Herbizid

Weitere Produkte

Mit dem Wirkstoff:
Aluminiumphosphid

Für den Schaderreger:
Insekten