Wie beurteilen Sie den Aldi Vorstoß, nur noch "5D" Schweinefrischfleisch anzubieten? (01.12.2021, 1667 Antworten)

Sehr gut, andere werden folgen (31%)
Mehr Schein als Sein (59%)
Negativ, schadet eher (10%)

CAPTCHA
Am 07.12.2021 schrieb Anonym:
Der Anteil an Frischfleisch ist auch bei Aldi sehr gering. Es gibt mehr TK und vor allem Wurstwaren.

Am 07.12.2021 schrieb Anonym:
Wenn eine Branche wie die Landwirtschaft in Deutschland von Exporten abhängig ist (gerade zu sehen bei ASP), sollte man tunlichst auf solche Spielereien verzichten.

Am 06.12.2021 schrieb Anonym:
Und wo sollen die Ferkel herkommen? Deutsches Sauenhalter sind ja nicht mehr so reichlich, wer glaubt das Aldi unb Co die deutsche Landwirtschaft retten wollen glaubt auch an den Weihnachtsmann.

Am 02.12.2021 schrieb Anonym:
Aldi geht hier einfach mit der Zeit. Der Verbraucher will es, also bekommt er es. Die Firma denkt da primär allerdings an ihr Image.

Am 01.12.2021 schrieb Sven:
Die gute Zeiten von Aldi sind ehe bald vorbei. aldi hat funktioniert solange es ein Nachfagermarkt war und zuviel Angebot das war. Die Zeiten sind nun für lange Zeit entgültig vorbei. Der Bauer wird wieder was wert werden. Die Menschen aus den Städten werden froh sein wenn sie einen Bauern kennen.

Am 01.12.2021 schrieb Anonym:
Klassischer Fall von Diskriminierung und Verstoß gegen EU-Binnenmarkt ...


xs

sm

md

lg

xl