Wir verwenden Cookies, um eine individuelle Nutzung dieser Webseite zu erlauben und Werbung auf Webseiten von raiffeisen.com und Dritten anzuzeigen. OK Mehr erfahren

Agrarservice im Profil: Der Auszubildende

Der BLU Bundesverband Lohnunternehmen e.V. hat in Zusammenarbeit mit der Agentur agrimotion drei neue Imagefilme über das Arbeiten in Lohnunternehmen produziert. In den drei- bis vierminütigen Kurzfilmen gewähren die Hauptdarsteller Einblicke in ihren Arbeitsalltag, beschreiben unter anderem ihre Aufgabengebiete und täglichen Herausforderungen im Unternehmen. Im Mittelpunkt dieses Films steht der Auszubildende Felix Miermeister.

Der 17-jährige Felix Miermeister absolviert seine Ausbildung zur Fachkraft Agrarservice beim Landwirtschaftlichen Lohnunternehmen Dirk Gieschen. Auf dem Betrieb ist der Lehrling ein festes Mitglied der Häckselkette und für den Kundenstamm in Niedersachsen, Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg und Schleswig-Holstein unterwegs. Durch die unterschiedlichen Einsatzorte bietet sich dem Auszubildenden die Möglichkeit Erfahrungen mit verschiedenen Anbausystemen, pflanzenbaulichen Gegebenheiten und Kundenansprüchen zu sammeln. Die Lehrinhalte werden während der 3-jährigen Ausbildung zusätzlich als Blockunterricht vermittelt und decken die Ausbildungsschwerpunkte Pflanzenbau, Landtechnik und Dienstleistungen ab.

xs

sm

md

lg

xl