Wir verwenden Cookies, um eine individuelle Nutzung dieser Webseite zu erlauben und Werbung auf Webseiten von raiffeisen.com und Dritten anzuzeigen. OK Mehr erfahren

Autos

18.705 Bewertungen

Autounfall 18.705 Bewertungen

Ihre Bewertung

Gerichtsverhandlung nach einem Autounfall. Der Anwalt des schuldigen Fahrers fragt den Kläger: "Ist es richtig, dass Sie nach dem Unfall meinem Mandanten gesagt haben, sie seien nicht verletzt?" "Natürlich habe ich das gesagt, aber dazu müssen Sie wissen, wie sich die Sache abgespielt hat: Also, ich reite mit meinem Pferd ruhig die Straße entlang. Da kommt das Auto angerast und wirft uns in den Graben. Das war vielleicht ein Durcheinander, das können sie sich nicht vorstellen. Ich lag auf dem Rücken, die Beine in die Luft - und mein braves altes Pferd auch. Da steigt der Fahrer aus, kommt auf uns zu und sieht, dass mein Pferd sich ein Bein gebrochen hat. Darauf zieht er wortlos eine Pistole und erschießt es. Danach sieht er mich an und fragt: "Sind sie auch verletzt?" Nun frage ich Sie, Herr Rechtsanwalt, was hätten sie geantwortet?"

Ihre Bewertung

8.859 Bewertungen

Verkehrskontrolle 8.859 Bewertungen

Ihre Bewertung

"Sind Sie verrückt geworden, mit achtzig durch die Ortschaft zu rasen?" Darauf die Frau, pikiert:" Das ist nur mein Hut, Herr Wachtmeister, der mich so alt macht..."

Ihre Bewertung

12.780 Bewertungen

Ruecklicht 12.780 Bewertungen

Ihre Bewertung

Die Polizei stoppt den Autofahrer: "Was ist mit ihren Ruecklichtern los?" Der Fahrer steigt aus, geht um sein Auto, wird kreidebleich, sinkt fassungslos auf die Knie. "Kein Grund zur Panik", beruhigt ihn der Polizist. "Ich moechte doch nur wissen, was mit ihren Ruecklichtern los ist." "Was scheren mich die Ruecklichter", bruellt der Fahrer. "Wo zum Teufel ist mein Wohnwagen?"

Ihre Bewertung

5.438 Bewertungen

Autoklau 5.438 Bewertungen

Ihre Bewertung

Beklauter auf dem Polizeirevier: "Als ich aus dem Haus kam, sah ich noch, wie jemand mit meinem Auto wegfuhr." - "Haben sie den Dieb erkannt?" - "Nein, aber ich konnte mir die Autonummer merken."

Ihre Bewertung

4.141 Bewertungen

Witz der Woche 4.141 Bewertungen

Ihre Bewertung

"Ihre Bremsen sind nicht in Ordnung!" sagt der Polizist zu Herrn Meier, "das macht 20 Euro." "Siehst du", strahlt er seine Frau an, "Das ist viel günstiger als in der Werkstatt deines Bruders. Der wollte für die Reparatur 60 Euro haben!"

Ihre Bewertung

Weitere Witze nach Rubriken:

Top-Witze:

Name
Kategorie
Sterne
Bewertungen
Kategorie:
Sonst
13.396 Bewertungen
Eine alte Dame trinkt zum ersten Mal Whisky. Sie überlegt eine Weile und meint dann: "Merkwürdig, das Zeug schmeckt genau so wie die Medizin die mein seliger Mann zwanzig Jahre lang einnehmen musste."
Ihre Bewertung
Kategorie:
Tiere
27.540 Bewertungen
Warum trinken Mäuse keinen Alkohol? Weil sie Angst vor einem Kater haben.
Ihre Bewertung
Kategorie:
Jäger
19.594 Bewertungen
Zwei Jäger treffen sich. Erzählt der eine dem anderen: "Du, ich habe einen merkwürdigen Hund. Immer wenn ich daneben schieße, wirft er sich auf den Boden, streckt die Füße in die Höhe und lacht." "Und was macht er, wenn Du triffst?" "Keine Ahnung, ich habe ihn erst seit drei Jahren."
Ihre Bewertung
Kategorie:
Gericht
24.911 Bewertungen
Gerichtsverhandlung nach einem Autounfall. Der Anwalt des schuldigen Fahrers fragt den Kläger: "Ist es richtig, dass Sie nach dem Unfall meinem Mandanten gesagt haben, sie seien nicht verletzt?" "Natürlich habe ich das gesagt, aber dazu müssen Sie wissen, wie sich die Sache abgespielt hat: Also, ich reite mit meinem Pferd ruhig die Straße entlang. Da kommt das Auto angerast und wirft uns in den Graben. Das war vielleicht ein Durcheinander, das können sie sich nicht vorstellen. Ich lag auf dem Rücken, die Beine in die Luft - und mein braves altes Pferd auch. Da steigt der Fahrer aus, kommt auf uns zu und sieht, dass mein Pferd sich ein Bein gebrochen hat. Darauf zieht er wortlos eine Pistole und erschießt es. Danach sieht er mich an und fragt: "Sind sie auch verletzt?" Nun frage ich Sie, Herr Rechtsanwalt, was hätten sie geantwortet?"
Ihre Bewertung
Kategorie:
Tiere
35.487 Bewertungen
Kommt ein Fuchs um 6 Uhr morgens in den Hühnerstall und ruft: "Nun aber raus aus den Federn!"
Ihre Bewertung

Das könnte Sie auch interessieren

Ernährung
Welternährung - die Uhr tickt
25.09.2020 — Wenn du auf dem Acker stehst und dich in der Landschaft umschaust, dann fällt es schwer, sich vorzustellen, wie groß die Aufgabe der Landwirtschaft ist. Die eigene Scholle Jahr für Jahr bewirtschaften, das fordert jeden Landwirt immer wieder heraus. Ausreichend und hochwertig zu produzieren für gesunde Nahrungsmittel; dabei immer die Umwelt schonen - das muss sein. Aber die Welt ist riesig! Die Bevölkerung auf unserem Heimatplaneten wächst ständig und schnell.
Wertschätzung der Lebensmittel
Bundesweite Aktionswoche in den Startlöchern
22.09.2020 — Die erste bundesweite Aktionswoche für Lebensmittelwertschöpfung steht in den Startlöchern. Wie das Bundeslandwirtschaftsministerium heute mitteilte, bietet die Aktion #deutschlandrettetlebensmittel ab morgen bis Dienstag kommender Woche eine Plattform für alle, die sich für eine Verringerung der Lebensmittelverschwendung und für mehr Lebensmittelwertschätzung engagieren möchten.
Corona-Lockdown
Einkaufs- und Ernährungsverhalten der Verbraucher nachhaltig verändert
19.09.2020 — Die Corona-Pandemie hat bei den deutschen Verbrauchern für deutliche Veränderungen des Einkaufs-, Ernährungs- und Kochverhaltens gesorgt, die teilweise auch nach Lockerung der im Frühjahr erfolgten Auflagen bestehen geblieben sind. Das zeigt die jetzt in einem Diskussionspapier veröffentlichten Ergebnisse einer Konsumentenbefragung, die Wissenschaftler der Universität Göttingen Mitte April und noch einmal Mitte Juni deutschlandweit durchgeführt haben.

xs

sm

md

lg

xl