Wir verwenden Cookies, um eine individuelle Nutzung dieser Webseite zu erlauben und Werbung auf Webseiten von raiffeisen.com und Dritten anzuzeigen. OK Mehr erfahren

Getreidepreise

USDA erwartet komfortablen Gerstenmarkt

Weitersagen: Facebook Twitter Mail
 
Copyright:
Nach einem Jahr mit knapper Gerstenversorgung wird weltweit wieder mehr gedroschen werden.
Auch wenn das Wirtschaftsjahr 2019/20 mit den niedrigsten Anfangsbeständen seit 35 Jahren startet, sollen größere Ernten vor allem in den Hauptanbaugebieten zu einer reichlichen Versorgung führen. Besonders positive Aussichten herrschen laut USDA für die
EU. Hier werden zur Ernte 62 Mio. t erwartet, so viel wie seit 4 Jahren nicht mehr und 6 Mio. t mehr als im Vorjahr. Ein deutliches Plus wird auch für die Ukraine avisiert sowie für Russland und Kanada. Insgesamt sollen laut USDA 2019/20
weltweit 153,3 Mio. t Gerste geerntet werden, gut 13 Mio. t mehr als 2018/19 und so viel wie seit 10 Jahren nicht mehr.

Das gleicht die geringen Anfangsbestände mehr als aus, so dass auch die Nachfrage mobilisiert wird und zunimmt. Mit vorerst geschätzten 150.000 t werden 8.000 t mehr verbraucht als 2018/19, wobei auch hier das größte Plus für die EU prognostiziert wird. (AMI) (20.05.2019)
Weitersagen: Facebook Twitter Mail
 

Das könnte Sie auch interessieren

EuGH-Urteil
Amtliche Auskünfte zu Anbaudaten nicht grundsätzlich möglich
18.10.2019 — Auskünfte von amtlicher Stelle an Pflanzenzuchtunternehmen über Ackeranbaudaten von Landwirten sind nicht grundsätzlich möglich. Wie der Europäische Gerichtshof (EuGH) heute in Luxemburg urteilte, sieht das EU-Sortenschutzgesetz für den Inhaber eines Sortenschutzrechts nicht automatisch die Möglichkeit vor, von einer amtlichen Stelle Auskünfte zur Verwendung von Vermehrungsmaterial zu verlangen.
Max Rubner-Institut
Insgesamt gute Qualitäten beim diesjährigen Brotgetreide
18.09.2019 — Trotz regional erneut extremer Witterungsverhältnisse haben die deutschen Bauern in diesem Jahr nach Einschätzung des Max Rubner-Instituts (MRI) insgesamt gute Qualitäten beim Brotgetreide erzielt.
Erntebilanz 2019
Bauernverband geht von 45 Millionen Tonnen Getreide aus
24.08.2019 — Die heimischen Landwirte haben in diesem Jahr eine Getreideernte von rund 45 Mio t eingefahren. Davon geht der Deutsche Bauernverband (DBV) in seiner abschließenden Erntebilanz für 2019 aus, die auf Daten und Informationen der Landesbauernverbände basiert
Messe
Vergünstigte Eintrittskarten zur Agritechnica 2019 in Hannover
Mit der Agritechnika in Hannover steht vom 10. - 16. November 2019 mal wieder die Weltleitmesse der Landtechnik vor der Tür. Mehr als 2.700 Aussteller präsentieren sich mit Ihren Neuheiten und Innovationen. Sichern Sie sich schon jetzt Ihr Ticket und profitieren dabei von deutlichen Rabatten.
Brot
Saftiges Möhren-Dinkelbrot
07.01.2019 — Nicht nur lecker sondern auch äußerst gesund. Die Möhren machen das Dinkelbrot sehr saftig.

xs

sm

md

lg

xl