Wir verwenden Cookies, um eine individuelle Nutzung dieser Webseite zu erlauben und Werbung auf Webseiten von raiffeisen.com und Dritten anzuzeigen. OK Mehr erfahren

Cremiger Käsekuchen

Weitersagen: Facebook Twitter Mail
 
Copyright: Raiffeisen.com
Zutaten für eine 26cm Springform:
Für den Boden:
280 g Mehl
75 g Zucker
150 g kalte Butter
1 Eigelb
( ggf. 2 EL kaltes Wasser)
Für die Käsemasse:
1 kg Quark (20 % Fett)
230 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
250 g zimmerwarme Butter
6 Eier
110 g Mehl
20 g Speisestärke
1 TL Backpulver
1 unbehandelte Zitrone

Zubereitung:
Die Springform mit Backpapier auslegen. Für den Mürbeteig alle Zutaten miteinander verkneten. Wenn der Teig zu krümelig ist, 1-2 EL Wasser dazu geben. Den Teig ausrollen und die Springform damit auskleiden. Kühl stellen. Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Für die Käsemasse, Eier trennen und Eiweiß schaumig schlagen und beiseitestellen. Die Schale der Zitrone abreiben und eine halbe Zitrone auspressen. Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen und Eigelb, Zitronensaft und Zitronenschale dazu geben. Mehl, Stärke und Backpulver in einer anderen Schüssel gut verrühren und unter die Ei-Mischung rühren. Den Quark ebenfalls unterrühren, anschließend den Eischnee unterheben.
Mit der Gabel Löcher in den Mürbeteig stechen und die Quarkmasse darauf geben. Den Kuchen 20 Minuten backen. Dann zwischen Mürbeteigrand und Käsemasse entlangschneiden, um Risse im Kuchen zu vermeiden. Weitere 50 Minuten backen und gut abkühlen lassen. (10.07.2019)
Weitersagen: Facebook Twitter Mail
 

Das könnte Sie auch interessieren

Kuchen
Apfel-Käse Kuchen mit Streuseln
02.09.2019 — Die perfekte Mischung aus einer leckeren Käsecreme, fruchtigen Äpfeln und zuckrigen Streuseln bietet unser leckerer Apfel-Käse Kuchen. Perfekt für einen herbstlichen Kaffeeklatsch oder auch als einfacher Pausenkuchen für das Team auf dem Kartoffelroder.
Kuchen mal anders
Obst-Crumble
01.09.2019 — Wenn die Tage wieder kälter werden, schmeckt nach dem Mittagessen oder auch zur Kaffee-Zeit ein heiß-kalter Nachtisch. Ein leckerer Crumble lässt sich mit unterschiedlichen Früchten herstellen, zum Beispiel mit Äpfeln oder Pflaumen. Dazu passen frisch geschlagene Sahne und Vanille-Eis.
Pizza selbstgemacht
Frische Tomaten-Pesto-Pizza
30.08.2019 — Tomaten und Basilikum sind ein perfektes Team! Das süße Aroma der kleinen Cherry-Tomaten kommt frisch am besten zur Geltung. Im Gegensatz zur klassischen Pizza wird bei der Tomaten-Pesto-Pizza der Belag erst nach dem Backen frisch auf der Pizza verteilt.
Rundumschutz
R+V-AgrarPolice
Im Schadenfall kann die wirtschaftliche Existenz des Betriebes und damit die Lebensgrundlage der Familie und der Mitarbeiter schnell gefährdet sein. Landwirtschaftliche Unternehmer sind kaum in der Lage, für diesen Fall ausreichend Rücklagen zu bilden. Die R+V-AgrarPolice bietet umfassenden betrieblichen Versicherungsschutz, den Sie individuell für Ihren Betrieb zusammenstellen können.en.
Kühl und Erfrischend
Zuckerfalle Limo - leckere Eistees und Limonaden selbst gemacht
28.08.2019 — Limonade und Eistee enthalten viel Zucker. Das ist vielen Menschen bewusst, dennoch sind die süßen Getränke - besonders an heißen Tagen - sehr beliebt. Bis zu sieben Würfel Zucker kann ein 200 ml Glas Limonade enthalten. Bei Eistee sind es circa vier Würfel Zucker. Kalorien in Getränken werden oft nicht bewusst wahrgenommen.

xs

sm

md

lg

xl