Wir verwenden Cookies, um eine individuelle Nutzung dieser Webseite zu erlauben und Werbung auf Webseiten von raiffeisen.com und Dritten anzuzeigen. OK Mehr erfahren

Einlagerung von Düngemitteln, worauf kommt es an?

Weitersagen: Facebook Twitter Mail
 
Copyright: SKW
Vor dem Entladen ist bei jeder Lieferung die Qualität zu überprüfen. Als Lagerstätte sollten geschlossene Räume genutzt werden, um das Produkt vor Witterungseinflüssen zu schützen. Kommen die Granalien in Kontakt mit Feuchtigkeit, kann das zu ungewollten Verklumpungen führen.
Den kompletten Beitrag lesen Sie hier.


Weitere Informationen finden Sie unter http://www.duengerfuchs.de. (07.08.2019)
Weitersagen: Facebook Twitter Mail
 

Das könnte Sie auch interessieren

Düngeverordnung
Bundesrat soll Neuregelung im April 2020 beschließen
07.12.2019 — Das Bundeslandwirtschaftsministerium drückt bei der von der EU-Kommission geforderten Anpassung der Düngeverordnung aufs Tempo.
Agrargipfel im Kanzleramt
Kein Spielraum bei der Düngeverordnung
04.12.2019 — Der Agrargipfel im Kanzleramt wird von den Teilnehmern weiter positiv bewertet. Zwar habe Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel im Hinblick auf die Düngeverordnung deutlich zu verstehen gegeben, "dass hier nichts mehr zu verhandeln ist", so der Präsident der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG), Hubertus Paetow.
"Rote Gebiete" in NDS
Landeskabinett beschließt die Gebietskulissen
19.11.2019 — In Niedersachsen hält die Landesregierung an den von ihr ausgewiesenen nitrat- und phosphatsensiblen Gebieten fest. Sie beschloss heute die Niedersächsische Verordnung über düngerechtliche Anforderungen zum Schutz der Gewässer vor Verunreinigung durch Nitrat oder Phosphat ohne Anpassung der "Roten Gebiete".
Versicherungen
Ertragsschadenversicherung (EVT)
Der Schutz vor finanziellen Einbußen bei größeren Tierbeständen. Fälle wie die Afrikanische Schweinepest machen deutlich: Seuchenprophylaxe auf dem eigenen Hof ist wichtig. Wie schnell sind Sie jedoch indirekt von einer Seuche betroffen und z. B. mit einem Vermarktungsverbot belegt! Dann übernimmt eine Ertragsschadenversicherung den finanziellen Ausfall.
Niedersachsen
Ministerien verteidigen Landesdüngeverordnung
31.10.2019 — Mehr als 100 Eingaben sind im Rahmen der Verbandsbeteiligung zur geplanten Ausweisung von nitrat- und phosphatsensiblen Gebieten - den sogenannten "roten Gebieten" - beim niedersächsischen Landwirtschaftsministerium eingegangen.

xs

sm

md

lg

xl