Wir verwenden Cookies, um eine individuelle Nutzung dieser Webseite zu erlauben und Werbung auf Webseiten von raiffeisen.com und Dritten anzuzeigen. OK Mehr erfahren

Brot

Einfaches Pesto-Brot

Weitersagen: Facebook Twitter Mail
 
Copyright: Raiffeisen.com
Das Tiefkühl-Kräuter-Baguette hat ausgedient. Stattdessen wird unser Pesto-Brot zur Ergänzung für jedes Grill-Buffet. Das frische Brot lässt sich leicht transportieren eignet sich daher auch gut für ein Picknick im Feld.


Für eine Kastenform
Zutaten:
400 g Dinkel- oder Weizenmehl
100 g Dinkel- oder Weizen-Vollkornmehl
300 ml Wasser, lauwarm
2 EL Olivenöl
1 TL Zucker
Ÿ TL Salz
œ Päckchen Hefe
3/4 Glas Pesto

Zubereitung:
Die Hefe mit den Zucker und dem Wasser gut verrühren und 5 Minuten stehen lassen. Das Mehl mischen und 100 g davon beiseite stellen. Die Hefe-Mischung mit Salz, Öl und Mehl etwa 10 Minuten lang gut verkneten. Mit etwas Mehl bedecken und 4 Stunden gehen lassen.
Den Ofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Eine Kastenform einfetten. Das restliche Mehl unter den Teig kneten und auf einer Arbeitsplatte zu einem Rechteck rollen (1 cm dick). Das Pesto auf den Teig streichen. Etwa 10 cm dicke Streifen schneiden. Diese vorsichtig mit einer Teigkarte oder einem Tortenretter vom Boden lösen und längs auf einem der Streifen stapeln. Anschließend etwa 7 cm Stücke abschneiden. Die Stücke einzeln hintereinander in die Kastenform setzen, das „offene Ende“ sollte dabei nach oben zeigen.

Das Brot 30 Minuten backen. Schmeckt warm und kalt. (26.07.2019)
Weitersagen: Facebook Twitter Mail
 

Das könnte Sie auch interessieren

Max Rubner-Institut
Insgesamt gute Qualitäten beim diesjährigen Brotgetreide
18.09.2019 — Trotz regional erneut extremer Witterungsverhältnisse haben die deutschen Bauern in diesem Jahr nach Einschätzung des Max Rubner-Instituts (MRI) insgesamt gute Qualitäten beim Brotgetreide erzielt.
Kuchen
Apfel-Käse Kuchen mit Streuseln
02.09.2019 — Die perfekte Mischung aus einer leckeren Käsecreme, fruchtigen Äpfeln und zuckrigen Streuseln bietet unser leckerer Apfel-Käse Kuchen. Perfekt für einen herbstlichen Kaffeeklatsch oder auch als einfacher Pausenkuchen für das Team auf dem Kartoffelroder.
Kuchen mal anders
Obst-Crumble
01.09.2019 — Wenn die Tage wieder kälter werden, schmeckt nach dem Mittagessen oder auch zur Kaffee-Zeit ein heiß-kalter Nachtisch. Ein leckerer Crumble lässt sich mit unterschiedlichen Früchten herstellen, zum Beispiel mit Äpfeln oder Pflaumen. Dazu passen frisch geschlagene Sahne und Vanille-Eis.
Altersvorsorge
Altersvorsorge
Die R+V und der Deutsche Bauernverband e.V. (DBV) haben gemeinschaftlich das Landwirtschaftliche Versorgungswerk eingerichtet. Ziel ist die Absicherung und Vorsorge der Betriebsleiter, der mitarbeitenden Familienangehörigen und der Mitarbeiter zu Sonderkonditionen.
Pizza selbstgemacht
Frische Tomaten-Pesto-Pizza
30.08.2019 — Tomaten und Basilikum sind ein perfektes Team! Das süße Aroma der kleinen Cherry-Tomaten kommt frisch am besten zur Geltung. Im Gegensatz zur klassischen Pizza wird bei der Tomaten-Pesto-Pizza der Belag erst nach dem Backen frisch auf der Pizza verteilt.

xs

sm

md

lg

xl