Wir verwenden Cookies, um eine individuelle Nutzung dieser Webseite zu erlauben und Werbung auf Webseiten von raiffeisen.com und Dritten anzuzeigen. OK Mehr erfahren

Sortenspezifische Saatzeiteignung beachten

Weitersagen: Facebook Twitter Mail
 
Copyright: DSV
Bei der Aussaat von Winterweizen ist das richtige "Timing" entscheidend. In einigen Teilen von Deutschland hat es in den letzten Tagen stark geregnet. Vielerorts stehen noch Mais, Kartoffeln oder Zuckerrüben als Vorfrucht im Feld. Werden nasse Flächen zu früh befahren, hinterlassen die schweren Maschinen Strukturschäden im Boden.


Der Winterweizen ist die Getreideart mit den geringsten Ansprüchen an die Saatzeit, so dass das Aussaatfenster sehr breit ausfallen kann. Obwohl die Pflanzen widrige Saatbedingungen gut kompensieren können, gilt bei der Aussaat grundsätzlich: Saatbett geht vor Saatzeit. Das breite Aussaatfenster des Winterweizens sorgt dafür, dass dieser Grundsatz fast immer eingehalten werden kann.


Wie sich die Saatzeiteignung innerhalb der DSV Sorten unterscheidet, finden Sie hier. (02.10.2019)
Weitersagen: Facebook Twitter Mail
 

Das könnte Sie auch interessieren

EuGH-Urteil
Amtliche Auskünfte zu Anbaudaten nicht grundsätzlich möglich
18.10.2019 — Auskünfte von amtlicher Stelle an Pflanzenzuchtunternehmen über Ackeranbaudaten von Landwirten sind nicht grundsätzlich möglich. Wie der Europäische Gerichtshof (EuGH) heute in Luxemburg urteilte, sieht das EU-Sortenschutzgesetz für den Inhaber eines Sortenschutzrechts nicht automatisch die Möglichkeit vor, von einer amtlichen Stelle Auskünfte zur Verwendung von Vermehrungsmaterial zu verlangen.
Max Rubner-Institut
Insgesamt gute Qualitäten beim diesjährigen Brotgetreide
18.09.2019 — Trotz regional erneut extremer Witterungsverhältnisse haben die deutschen Bauern in diesem Jahr nach Einschätzung des Max Rubner-Instituts (MRI) insgesamt gute Qualitäten beim Brotgetreide erzielt.
Erntebilanz 2019
Bauernverband geht von 45 Millionen Tonnen Getreide aus
24.08.2019 — Die heimischen Landwirte haben in diesem Jahr eine Getreideernte von rund 45 Mio t eingefahren. Davon geht der Deutsche Bauernverband (DBV) in seiner abschließenden Erntebilanz für 2019 aus, die auf Daten und Informationen der Landesbauernverbände basiert
Agrar-TV-Tipps
Online-Fernsehprogramm
Was läuft im TV? Allgemeine TV-Programme über Filme, Serien und Shows gibt es viele. Aber wenn Sie nie mehr eine spannende Sendung aus Ihrer Branche verpassen möchten, sollten Sie einen Blick in die Agrar-TV-Tipps werfen. Hier finden Sie alle Sendungen zur Landwirtschaft und zum Landleben.
Brot
Saftiges Möhren-Dinkelbrot
07.01.2019 — Nicht nur lecker sondern auch äußerst gesund. Die Möhren machen das Dinkelbrot sehr saftig.

xs

sm

md

lg

xl