Wir verwenden Cookies, um eine individuelle Nutzung dieser Webseite zu erlauben und Werbung auf Webseiten von raiffeisen.com und Dritten anzuzeigen. OK Mehr erfahren

Düngung im Versuchswesen

Weitersagen: Facebook Twitter Mail
 
Copyright: SKW
Im Vordergrund der Neuentwicklung eines stabilisierten Stickstoffdüngers steht die Ertragswirksamkeit sowie die Verbesserung der Dünger-N-Effizienz. Ein neuer Dünger beginnt seinen Weg zur Anwendungsempfehlung in verschiedenen Modelluntersuchungen im Labor. Die potentielle Wirkung eines neuen Inhibitors kann hier unter gezielt erzeugten und definierten Verlustbedingungen geprüft werden. Es folgen Gefäßversuche im Gewächshaus, in denen der Dünger wiederum unter unterschiedlichen Verlustbedingungen wie beispielsweise der Simulation eines Starkniederschlages oder anhaltender Trockenheit beurteilt wird. Aber: Im Feld muss der Dünger sein Können unter Beweis stellen.


Mehr dazu lesen Sie hier. (05.11.2019)
Weitersagen: Facebook Twitter Mail
 

Das könnte Sie auch interessieren

Düngeverordnung
CSU sperrt sich gegen Kabinettsbefassung
19.02.2020 — Die Novelle der Düngeverordnung wird entgegen der bisherigen Planung morgen nicht auf der Tagesordnung der Sitzung des Bundeskabinetts stehen. Dem Vernehmen nach hat das CSU-geführte Innenministerium sein Veto eingelegt.
Düngerecht
Bundesregierung erreicht Erleichterungen
10.02.2020 — Die Bundesregierung hat in den Düngerechtsverhandlungen mit der Europäischen Kommission einige Erleichterungen erreicht. Dazu zählt eine Ausnahmeregelung vom Verbot der Zwischenfruchtdüngung im Herbst für Festmist und Kompost von ökologisch und extensiv wirtschaftenden Betrieben.
Düngeverordnung
Heinen-Esser will Rote Gebiete "massiv" verringern
05.02.2020 — Nordrhein-Westfalens Landwirtschaftsministerin Ursula Heinen-Esser hat den rheinischen Zuckerrübenanbauern ihre volle Unterstützung zugesagt. "Die Rübe gehört ins Rheinland", denn dort böten die Böden die besten Voraussetzungen für einen erfolgreichen Anbau, sagte die Ministerin gestern auf der Mitgliederversammlung des Rheinischen Rübenbauer-Verbandes (RRV) in Bergheim.
Börse
Tagesaktuell über die Terminmärkte informiert
Wie entwickeln sich die Preise? Wann soll ich verkaufen? Verschaffen Sie sich einen Überblick über die aktuellen Börsenkurse. Um höchstmögliche Erlöse zu erzielen, wird es immer wichtiger, den richtigen Zeitpunkt zum Verkauf des Getreides zu nutzen. Das Preisniveau wird von verschiedenen Faktoren beeinflusst. Dazu zählen Informationen über das Wetter und damit auch das voraussichtliche Angebot, Zahlen über Lagerbestände oder auch die Nachfrage wichtiger Abnahmeländer. Wir informieren Sie tagesaktuell über die Entwicklung der Terminmärkte.
Düngeverordnung
Bundesregierung verständigt sich auf geänderten Entwurf
05.02.2020 — Das Bundeslandwirtschafts- und das Bundesumweltministerium haben sich auf Ebene der beiden Staatssekretäre Beate Kasch und Jochen Flasbarth über die von der Europäischen Kommission verlangten weitergehenden Änderungen an ihrem Entwurf zur Novelle der Düngeverordnung verständigt.

xs

sm

md

lg

xl