Halten Sie einen zeitnahen Verzicht auf russische Gaslieferungen in Deutschland für möglich? (09.03.2022, 2041 Antworten)

Ja, wir haben Alternativen (18%)
Ja, aber nur kurzfristig (31%)
Nein, nicht möglich (50%)

CAPTCHA
Am 13.03.2022 schrieb Anonym:
Dazu passt die momentane Infrastruktur nicht

Am 11.03.2022 schrieb Greta:
Ich habe mich mit dem Thema nicht so sehr beschäftigt. Energie folgt der Aufmerksamkeit. Ich vermute aber es ist wie immer mal nicht alles so wie es scheint.
Wem nutzt das ?

Am 11.03.2022 schrieb f:
Wir sollten in Zukunft, wenn sich der Sturm gelegt hat weiterhin und verstärkt mit Russland zusammenarbeiten. Es gibt auch ein danach.!!!
Ein Kraft die Böses will und doch Gutes schafft.

Am 10.03.2022 schrieb H.B.M.:
Wir brauchen noch 2 Jahre bis wir uns von Russland trennen können. In der Zeit bis dahin sollten wir die Importe weiterlaufen lassen. Eines ist aber sicher: Deutschland bleibt auch in Zukunft von Energien und Materialien abhängig. Dazu gehört auch der Dünger für unsere Pflanzen.


xs

sm

md

lg

xl