Wir verwenden Cookies, um eine individuelle Nutzung dieser Webseite zu erlauben und Werbung auf Webseiten von raiffeisen.com und Dritten anzuzeigen. OK Mehr erfahren

Pflanzenbau

Düngeverordnung
DBV-Präsidium verlangt grundsätzliche Korrekturen
20.01.2020 — Der Deutsche Bauernverband (DBV) hat seine Forderung nach grundsätzlichen Korrekturen an der vorgesehenen Novelle der Düngeverordnung bekräftigt. In einer gefassten Erklärung verlangt das DBV-Präsidium neben einer Neujustierung der Roten Gebiete und einem konzertierten Messstellen-Überprüfungsprogramm von Bund
Pflanzenschutz
Restriktive Regulierung würgt Anbau wichtiger Feldfrüchte ab
17.01.2020 — Ein Verbändebündnis hat vor einer zunehmenden Importabhängigkeit bei wichtigen Ackerfrüchten, vor engeren Fruchtfolgen und der Abwanderung der Agrarproduktion gewarnt, sollte die restriktive Regulierung von Pflanzenschutzmitteln in Deutschland und Europa anhalten.
Dürreversicherungen
Koalition verständigt sich auf ermäßigten Steuersatz
16.01.2020 — Der bereits seit längerem in Aussicht gestellte ermäßigte Steuersatz für Dürreversicherungen ist nun offenbar in trockenen Tüchern. Unionsangaben zufolge haben sich die Koalitionsfraktionen von CDU/CSU und SPD darauf verständigt, die Versicherungssteuer für das Risiko "Dürre" von 19 % umgehend auf 0,03 % abzusenken.
Düngeverordnung
Krüsken pocht auf regional differenziertes Vorgehen
15.01.2020 — Der Deutsche Bauernverband (DBV) hat seine Forderung nach einer Überprüfung des Nitratmessstellennetzes und einer genauen Abgrenzung sensibler Gebiete im Rahmen des Düngerechts bekräftigt. Die präzise und regional differenzierte Darstellung der Grundwasserqualität sei sowohl das Fundament einer zielgerichteten Düngepolitik als auch "ein wichtiger Baustein für die Akzeptanz des Gewässerschutzes in der Landwirtschaft",
Bundesregierung
Einsparungen durch Präzisionslandwirtschaft variieren stark
13.01.2020 — Die Einsparpotentiale von Düngemitteln bei der Nutzung von Techniken der Präzisionslandwirtschaft hängen sehr stark von den lokalen Gegebenheiten ab. Wie die Bundesregierung in ihrer Antwort auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke weiter feststellt, sind auf Standorten mit einer hohen Variabilität größere Einsparpotentiale zu erwarten als auf homogenen Flächen.
Düngeverordnung
Stegemann bekräftigt Umsetzung der geforderten Änderungen
12.01.2020 — Einen fairen Umgang mit den Landwirten, die anlässlich der bevorstehenden Grünen Woche erneut in Berlin protestieren wollen, hat der agrarpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Albert Stegemann, angemahnt. "Die demokratischen Parteien sind aufgerufen, den Demonstranten nicht das Blaue vom Himmel zu versprechen, sondern ein realistisches Bild aufzuzeigen", erklärte der CDU-Politiker.
Pflanzenschutzmittelhandel
Bundeskartellamt und BayWa schließen Settlement
03.01.2020 — Die BayWa AG und das Bundeskartellamt haben sich auf die Beendigung des Kartellverfahrens zum Handel mit Pflanzenschutzmitteln geeinigt. Man habe sich dazu entschieden, das komplexe, zeitaufwändige und ressourcenintensive Verfahren mittels eines Settlements zu beenden, teilte die Konzernführung mit.
Schwarz zu Bauerndemos
"Die jungen Landwirte haben die Nase voll"
02.01.2020 — Die Bauerndemonstrationen in den vergangenen Wochen sind nach Einschätzung des Präsidenten des Bauernverbandes Schleswig-Holstein, Werner Schwarz, vor allem auch ein Unmutsbekenntnis der jüngeren Landwirte.
Lebensmittel Erkrankungen
Salmonellen häufigste Ursache in der EU
30.12.2019 — Fast jeder dritte lebensmittelbedingte Krankheitsausbruch in der Europäischen Union im Jahr 2018 ist durch Salmonellen hervorgerufen gerufen, die damit diesbezüglich auch die häufigste Infektion darstellten.
CO2-Einstiegspreis
Raiffeisenverband fordert mehr Entlastungen
23.12.2019 — Vor deutlichen Mehrkosten für die Agrarwirtschaft durch die höhere CO2-Bepreisung hat der Deutsche Raiffeisenverband (DRV) gewarnt. "Ein höherer CO2-Einstiegspreis wird insbesondere zahlreichen Raiffeisen-Genossenschaften im Logistiksektor höhere Belastungen bringen"

xs

sm

md

lg

xl