Wir verwenden Cookies, um eine individuelle Nutzung dieser Webseite zu erlauben und Werbung auf Webseiten von raiffeisen.com und Dritten anzuzeigen. OK Mehr erfahren

Pflanzenbau

Biolandwirtschaft
Neues Ernährungsbewusstsein durch Corona
18.02.2021 — Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner sieht bei den Verbrauchern eine ganz neue Wertschätzung für Lebensmittel. Diese sei im vergangenen Jahr durch die Corona-Krise und die damit verbundene Notwendigkeit entstanden, verstärkt selbst zu kochen, sagte die Ministerin heute zur Eröffnung der BioFach, die pandemiebedingt online stattfindet.
Teller-Tank-Diskussion
UFOP bricht Lanze für Biokraftstoffe aus Anbaubiomasse
17.02.2021 — Mit Blick auf die jüngst wieder aufgeflammte Teller-Tank-Diskussion hat die Union zur Förderung von Oel- und Proteinpflanzen (UFOP) eine Lanze für Biokraftstoffe aus Anbaubiomasse gebrochen. Der UFOP-Vorsitzende Detlef Kurreck bezeichnete Biosprit aus Raps, Getreide oder Rüben in diesem Zusammenhang als "wichtige Mobilisierungsreserve für die globale Nahrungsmittelversorgung".
Pflanzenschutz
Vorschriften für fungizide Getreidebeizen gelockert
17.02.2021 — Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) hat drei Anwendungsbestimmungen für fungizide Getreidebeizen im laufenden Jahr ausgesetzt. Wie die Behörde heute in Berlin im Einzelnen erklärte, dürfen bis Ende 2021 auch nicht zertifizierte und vom Julius Kühn-Institut (JKI) gelisteten Anlagen Saatgut beizen.
Nutri-Score
Länderübergreifende Koordination steht
16.02.2021 — Die Nährwertkennzeichnung Nutri-Score wird künftig länderübergreifend entwickelt und koordiniert. Wie das Bundeslandwirtschaftsministerium heute mitteilte, haben sich die zuständigen Behörden aus Belgien, Frankreich, Luxemburg, Spanien und Deutschland sowie den Niederlanden und der Schweiz auf einen gemeinsamen Koordinierungsmechanismus mit einem Lenkungsausschuss und einem wissenschaftlichen Gremium verständigt.
Saisonarbeitskräfte
Agrarverbände fordern erneute Ausweitung der 70-Tage-Regelung
15.02.2021 — Politische Weichenstellungen für die reibungslose Beschäftigung von Saisonarbeitskräften in diesem Jahr fordert ein breites Bündnis von Agrarverbänden, darunter der Deutsche Bauernverband (DBV), der Deutsche Raiffeisenverband (DRV) und der Zentralverband Gartenbau (ZVG). Die Verbände appellieren an die Bundesregierung, die Grenzen für ausländische Saisonarbeiter weiter offen zu halten und auch 2021 eine versicherungsfreie Beschäftigung für bis zu 115 Tage zuzulassen.
Insektenschutzpaket
Kabinett beschließt Klöckner-Schulze-Kompromiss
11.02.2021 — Die Bundesregierung hat das Insektenschutzpaket auf den Weg gebracht. Das Kabinett beschloss heute den Entwurf für ein Insektenschutzgesetz sowie den Änderungsentwurf zur Pflanzenschutzanwendungsverordnung, mit dem insbesondere der Einsatz von Herbiziden und Insektiziden in bestimmten Gebieten und an Gewässern eingeschränkt werden soll.
Insektenschutzpaket
Verbändebündnis fordert einen Neustart
09.02.2021 — Ihre Forderung nach einer Korrektur des Insektenschutzpakets haben zwölf Verbände aus dem Agrarbereich bekräftigt. Die Bundesregierung solle ihre Vorlage zurückziehen und eine "Neuausrichtung im Geist der Kooperation zwischen Land- & Forstwirtschaft und Naturschutz" suchen, heißt es in der gemeinsamen Erklärung des Verbändebündnisses.

xs

sm

md

lg

xl