Wir verwenden Cookies, um eine individuelle Nutzung dieser Webseite zu erlauben und Werbung auf Webseiten von raiffeisen.com und Dritten anzuzeigen. OK Mehr erfahren

Pflanzenbau

Änderung der Düngeverordnung
Landvolkpräsident bekräftigt Kritik an erneuter Änderung der Düngeverordnung
12.03.2019 — Landvolkpräsident Albert Schulte to Brinke hat seine Kritik an einer weiteren Verschärfung der Düngeverordnung bekräftigt. Aus seiner Sicht stellt eine abermalige Novellierung des Düngerechts Niedersachsens Landwirte vor "unlösbare" Umsetzungsprobleme.
Pflanzenschutzrückstände
Rückstände verbotener Fungizide in Trinkwasserbrunnen Dänemarks
07.03.2019 — Zahlreiche dänische Trinkwasserbrunnen sind noch mit Rückständen eines längst vom Markt genommenen Fungizidwirkstoffs belastet. Bei einer landesweiten Untersuchung von mehr als 1 500 Trinkwasserentnahmestellen hat die zum Energieministerium gehörende Forschungs- und Beratungseinrichtung GEUS in fast einem Drittel aller Brunnen Spuren von Dimethysulfamid (DMS) festgestellt.
Zuckerrübenanbau
Zuckerproduktion in Polen seit 2010 kräftig gestiegen
05.03.2019 — Zucker ist in Polen nach wie vor ein Wachstumsmarkt. Nach Angaben des Nationalen Statistikamtes sind in den vergangenen Jahren sowohl die Erzeugung als auch der Verbrauch deutlich gestiegen.
Nachhaltigkeit
DLG attestiert deutscher Landwirtschaft verbesserte Nachhaltigkeit
01.03.2019 — Der Sektor Landwirtschaft in Deutschland ist in den vergangenen zweieinhalb Dekaden nachhaltiger geworden. Das geht aus dem heute von der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) veröffentlichten Nachhaltigkeitsindex hervo
Düngeverordnung
Raiffeisenverband fordert Festhalten an aktueller Düngeverordnung
20.02.2019 — Seine strikt ablehnende Haltung gegenüber erneuten Verschärfungen des Düngerechts hat der Deutsche Raiffeisenverband (DRV) bekräftigt. DRV-Hauptgeschäftsführer Dr. Henning Ehlers warnte heute in Berlin vor erheblichen Einschnitten in die landwirtschaftliche Praxis, sollten die von Bundeslandwirtschaftsminister Julia Klöckner angekündigten Änderungen an der Düngeverordnung tatsächlich kommen.
Schließung Zuckerfabrik
Südzucker-Standort in Polen soll ebenfalls geschlossen werden
18.02.2019 — Der Sparkurs der Südzucker AG lässt auch die polnischen Standorte des Zuckerverarbeiters nicht ungeschoren. Medienberichten zufolge hat der Konzern die Schließung der Zuckerrübenfabrik in Strzyżów im Südosten des Landes angekündigt. Der Standort soll bereits nach Abschluss der Kampagne 2018/19, also noch in diesem Jahr, seine Tore schließen.
Ökolandbau
Bund will Honorierungssystem für gesellschaftliche Leistungen des Ökolandbaus
15.02.2019 — Positiv wertet das Bundeslandwirtschaftsministerium die von ihm in Auftrag gegebene Thünen-Studie zu den "Leistungen des ökologischen Landbaus für Umwelt und Gesellschaft", die heute im Ernährungsausschuss des Bundestages beraten wurde. Nach Einschätzung des Agrarressorts handelt es sich dabei um die "umfangreichste Analyse, die jemals zu diesem Thema vorgelegt wurde".
Praktikernetzwerk
Klöckner setzt bei der Ackerbaustrategie auf die Praxis
15.02.2019 — Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner setzt bei der Erarbeitung der nationalen Ackerbaustrategie auf das Know-how der Praxis. „Mir ist es wichtig, mit den Praktikern im Gespräch zu bleiben, denn sie wissen, wie es geht“, erklärte die Ministerin
Bioumstellung
Umstellungsbereitschaft der Landwirte steigt weiter
14.02.2019 — Die Bereitschaft der hiesigen Landwirte, ihren Betrieb auf eine ökologische Wirtschaftsweise umzustellen, ist weiter leicht gestiegen. Wie der Deutsche Bauernverband (DBV) heute unter Verweis auf eine Umfrage im aktuellen Konjunkturbarometer mitteilte,
Zuckerrübenanbau
Aeikens warnt vor Aus für deutschen Zuckerrübenanbau
12.02.2019 — Das Bundeslandwirtschaftsministerium wehrt sich gegen Wettbewerbsverzerrungen zu Lasten der deutschen Landwirtschaft im europäischen Binnenmarkt. In einem Schreiben an den Generaldirektor für Landwirtschaft in der EU-Kommission, Jerzy Plewa, äußert Agrarstaatssekretär Dr. Hermann Onko Aeikens seine "ernste Besorgnis" über unfaire Bedingungen insbesondere zu Lasten der hiesigen Rübenanbauer.

xs

sm

md

lg

xl