Wir verwenden Cookies, um eine individuelle Nutzung dieser Webseite zu erlauben und Werbung auf Webseiten von raiffeisen.com und Dritten anzuzeigen. OK Mehr erfahren

Pflanzenbau

Umweltschutz
Unterschiedlicher Ehrgeiz der Mitgliedstaaten beim Agrarumweltschutz
17.04.2019 — Zumindest "hinreichend hohe Ambitionen" hinsichtlich der zu verankernden Umwelt- und Klimaschutzelemente im Rahmen der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) nach 2020 hat EU-Agrarkommissar Phil Hogan allen Mitgliedstaaten nach dem jüngsten Landwirtschaftsministertreffen attestieren können.
Dürre 2018
Gut die Hälfte der Bundesmittel für Dürrehilfen zu Jahresbeginn noch verfügbar
14.04.2019 — Von den im Rahmen der Dürrehilfen bereitgestellten außerplanmäßigen Bundesmitteln in Höhe von 170 Mio Euro ist im Kalenderjahr 2018 weniger als die Hälfte von den Bundesländern abgerufen worden.
Düngeverordnung
Bislang keine Frist für die Verschärfung der Düngeverordnung
13.04.2019 — Die Europäische Kommission hat der Bundesregierung noch keine zeitliche Frist gesetzt, bis wann die Düngeverordnung angepasst sein muss. Das hat ein Kommissionsprecher heute bestätigt. Das Kollegium habe hierzu noch keine Entscheidung getroffen.
Gewässerschutz
Umwelt- und Naturschutzverbände fordern Kehrtwende beim Gewässerschutz
12.04.2019 — Ein Eckpunktepapier für eine Kehrtwende im Gewässerschutz haben neun Umwelt- und Naturschutzverbände vorgelegt. Kernpunkte des vorgeschlagenen Maßnahmenpakets sind eine deutliche Reduzierung der Tierbestände vor allem in nitratbelasteten Gebieten, eine schnelle und verpflichtende Einführung einer verbindlichen Stoffstrombilanz für alle Betriebe,
ökologischer Anbau
Ökolandbau in Baden-Württemberg 2018 kräftig gewachsen
12.04.2019 — Der Ökolandbau ist in Baden-Württemberg im vergangenen Jahr weiter kräftig gewachsen. Wie das Landwirtschaftsministerium in Stuttgart heute mitteilte, wurde die ökologisch bewirtschaftete Fläche in dem Bundesland 2018 um 19,4 % auf 197 751 ha ausgeweitet
Düngeverordnung
Bundesregierung will pauschale Düngeverschärfungen vermeiden
09.04.2019 — Die Bundesregierung sucht weiter nach einer Lösung im Düngestreit. „Wir brauchen passgenaue Maßnahmen, die den Verhältnissen vor Ort gerecht und praktikabel sind“, sagte Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner nach dem heutigen Spitzengespräch zur Änderung der Düngeverordnung in Berlin.
Düngeverordnung
Klöckner sucht nach Lösung im Düngestreit
06.04.2019 — Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner sucht nach einem Kompromiss in der innenpolitischen Auseinandersetzung um eine von der Europäischen Kommission geforderte erneute Verschärfung der Düngeverordnung. Man müsse gewährleisten, dass die Regelungsvorschläge der Bundesregierung das parlamentarische Verfahren erfolgreich durchlaufen,
Düngeverordnung
Klöckner will Nachverhandlungen zur Düngeverordnung
05.04.2019 — Vor überzogen Erwartungen im Hinblick auf die künftige Düngepolitik hat Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner gewarnt. "Wir können die Argumente der EU-Kommission nicht ignorieren", sagte die CDU-Politikerin bei der gestrigen Kundgebung
Rübenanbau
Zuckerwirtschaft fordert EU-weites Ende bei gekoppelten Prämien für Rüben
03.04.2019 — Angesichts ungleicher Wettbewerbsverhältnisse unter den europäischen Zuckerrübenerzeugern hat die Wirtschaftliche Vereinigung Zucker (WVZ) ihre Forderung nach einer Abschaffung gekoppelter Prämien für Zuckerrüben bekräftigt.
Pflanzenschutzmittel
BVL verteidigt Zulassung von "Carnadine" und Cyantranilipol
02.04.2019 — Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) hat die Kritik von Umweltverbänden und Grünen an der Notfallzulassung des Pflanzenschutzmittels "Carnadine" sowie der Genehmigung des Pflanzenschutzmittelwirkstoffs Cyantraniliprol zurückgewiesen.

xs

sm

md

lg

xl