Wir verwenden Cookies, um eine individuelle Nutzung dieser Webseite zu erlauben und Werbung auf Webseiten von raiffeisen.com und Dritten anzuzeigen. OK Mehr erfahren

Haben Sie vor, nächstes Jahr in neue Landtechnik zu investieren? (24.10.2018, 1596 Antworten)

Ja (31%)
Nein (55%)
Unsicher (15%)

CAPTCHA
Am 31.10.2018 schrieb Anynom:
Warum soll ich auf die Zahlungen verzichten?
Spare in guten Zeiten dann hast du in der Not.
Lege es sinnvoll an dann kommt immer Geld rein.

Am 30.10.2018 schrieb Anynom:
Wer Fendt fährt führt.
Ist doch klar :

Am 30.10.2018 schrieb Anynom:
Thema verfehlt,gefragt ist ob man investiert und nicht wie bezahlt wird.

Am 30.10.2018 schrieb Anynom:
Wer seine Maschinen bar kaufen kann sollte freiwillig auf die Direktzahlungen verzichten.

Am 30.10.2018 schrieb Anynom:
Kaufe Fendt nur bar wie auch alle anderen Maschinen

Am 29.10.2018 schrieb Anynom:
Und den dicken Fendt geleast......

Am 29.10.2018 schrieb Lutschen:
Wer muss weinen????
80,0 dt x 15,00 € = 1200,00 €
./. 25 Trockenschaden
60.0 dt x 20,00 € = 1200,00 €
bitte nicht so weinen

Am 28.10.2018 schrieb Anynom:
Keinen Cent, Ertagsausfälle durch die Trockenheit, hohe Energiekosten und schlechter Rübenpreis.

Am 26.10.2018 schrieb Agar:
Dieses Jahr nicht. aber die Zeiten werden sich auch wieder ändern.
Die fetten Jahre im Landtechnikverkauf sind wohl erst mal vorbei.
Ich erinnere mich letztes Jahr waren die Aufftragsbücher voll. ein halbes Jahr Wartezeit auf die Maschine.
Zum Glück habe ich nicht gekauft.
Antizyklisch investieren.
Erstmal jetzt die Flächen ausweiten und dann in Maschinen investieren.
Dieses Jahr bib ich wegen der Abschreibungen der Maschinen aus der Dürrehilfe rausgefallen.
Das passiert mir nicht noch einmal.

Am 25.10.2018 schrieb Anynom:
Investitionen rentieren sich nicht mehr - ich denke in spätestens 5 Jahren ist sowieso Schluß - die Politik in Deutschland und in der EU drängt mich dazu

Am 25.10.2018 schrieb Anynom:
nur Gebrauchte Maschinen,
und das auch nur verhalten,
es gibt ja noch den Lohnunternehmer oder Maschinenring.

Am 25.10.2018 schrieb Anynom:
Müssen wir die nächsten beiden Jahre einsparen.
Dann mal sehen ob es überhaupt weitergeht.

Am 25.10.2018 schrieb Anynom:
Mir fehlt leider das nötige Kleingeld !

Am 25.10.2018 schrieb Anynom:
Leider fehlt das nötige Großgeld.


xs

sm

md

lg

xl