Wir verwenden Cookies, um eine individuelle Nutzung dieser Webseite zu erlauben und Werbung auf Webseiten von raiffeisen.com und Dritten anzuzeigen. OK Mehr erfahren

Besuchen Sie dieses Jahr die EuroTier? (07.11.2018, 1527 Antworten)

Ja (24%)
Nein (67%)
Unsicher (10%)

CAPTCHA
Am 14.11.2018 schrieb Heinrich-Bernhad Münzebrock:
Anhand der Kommentare merkt man, dass die Landwirte verunsichert sind und kein Vertrauen in die Zukunft haben. Das ist schlecht!! - es wird auch in Zukunft eine gut aufgestellte und ordnungsgemäße konventionelle Landwirtschaft eine Daseinsberechtigung haben. Wenn nicht Ihr, wer soll die Regale und Kühltheken füllen?. Wichtig ist dabei, dass die wenigen "schwarzen Schafe" von ihren Berufskollegen angehalten werden ihre Hausaufgaben zu machen. Diese "schwarzen Schafe" sind es, die einen ganzen Berufsstand schädigen und dazu führen, dass immer mehr Auflagen erlassen werden. Ihr alle habt eine Zukunft - nutzt sie.

Am 13.11.2018 schrieb Hopswing:
Soll ich da lauter politisch und angeblich gesellschaftlich nicht erwünschte Dinge anschauen, oder gar noch investieren?

Am 09.11.2018 schrieb Anynom:
Ich bin für jede Weoterbildung aber so wie die Industrie ob Maschienen oder Schlachtindustrie uns
verarscht bleibe ich besser da weg.

Am 08.11.2018 schrieb Anynom:
Wer löscht hier was ???????????

Am 08.11.2018 schrieb Anynom:
Hallo,wie steht es denn mit der Meinungsfreiheit bei Raiffeisen unglaublich kritische Kommentare werden gelöscht

Am 07.11.2018 schrieb Anynom:
Bin kein Tiehalter.


xs

sm

md

lg

xl