Zur Darstellung der Videos werden Cookies von Youtube gesetzt OK Mehr erfahren

Selbst gebaut aus einem Motorrad: DDR Oldtimer Traktor Marke Eigenbau , Unser Land , BR

Etwas störrisch: Der Eigenbau Schlepper mit Kickstarter hat schon mal Startschwierigkeiten, aber wenn er läuft, ist er der ganze Stolz von Bastler Gotthard Weidauer. Früher fuhr der Tüftler mit dem DDR Oldtimer auch mal 30 km/h. Selbst gebaut hat er das Fahrzeug aus einem Motorrad, Baujahr 1968, und nannte es "Moppel". Der Traktor Marke Eigenbau war Lastenschlepper, Grubber, Mähmaschine und Ackergerät mit Wendepflug.

In der DDR war oftmals Kreativität gefragt, um Fahrzeuge und Gerätschaften für die Arbeiten in der kleinen Feierabend Landwirtschaft zu bekommen. Tüftler und Bastler haben sich ans Werk gemacht, um aus Schrottteilen, aus Teilen von Motorrad, Trabi, LKW ganz neue DDR Landmaschinen, Traktoren, Schlepper, Trecker zu schrauben. Daraus sind Oldtimer entstanden, in denen sich der Tüftler-Geist von damals zeigt. Heute stehen die Eigenbau Traktoren teilweise im Landwirtschaftsmuseum Blankenhain oder immer noch in den Werkstätten und Garagen der Schrauber von damals. In jeweils einer kurzen Doku zeigen wir eine Serie über alte Arbeitsmaschinen aus der Landwirtschaft Marke Eigenbau. Die jetzigen DDR Oldtimer Traktoren konnten oft nicht nur Heu, Obst oder Ernte transportieren, sondern teilweise mähen, pflügen, fräsen, Holz verarbeiten oder Löcher bohren konnten. Ein Film aus der Reihe "Kuriositäten aus der Landwirtschaft", einer Unser Land Serie von 2011.

xs

sm

md

lg

xl