Wir verwenden Cookies, um eine individuelle Nutzung dieser Webseite zu erlauben und Werbung auf Webseiten von raiffeisen.com und Dritten anzuzeigen. OK Mehr erfahren

Mittlere Nährstoffgehalte in Wirtschaftsdüngern (Frischmasse)

Festmist TS-Gehalt (%) N (kg/m3, t) P2O5 (kg/m3, t) K2O (kg/m3, t)
Rindermist (in t) 23 5,6 2,9 9,6
Schweinemist (in t) 23 7,4 6,5 7,4
Schafsmist (in t) 37 10 6,9 13,6
Ziegenmist (in t) 30 8 6 20
Pferdemist (in t) 32 4,9 3,2 9,8
Kaninchenmist (in t) 30 18 19 45
Putenmist 50% (in t) 50 19,1 18,1 16,4
Entenmist (in t) 30 4 3 11
Gänsemist (in t) 30 8 6 11
Hähnchenmist (in t) 55 28 21 23
Hühnermist (in t) 30 18,1 12,5 10,4
Hühnermist 60% T (in t) 60 29,9 22 20,2
Geflügelkot
Hühnerfrischkot (in t) 28 17 11,4 10
Hühnertrockenkot (in t) 50 25,5 20,1 17,5
getrockneter Hühnerkot (in t) 70 32 27,7 22,8
Jauche u. Gülle
Rinderjauche 1,8 1,5 0,3 4
Schweinejauche 1,5 2,4 0,8 2,6
Mischjauche 2,5 2,5 0,9 4
Milchvieh-/Jungviehgülle 6% T 6 3,2 1,4 4
Milchvieh-/Jungviehgülle 8% T 8 3,9 1,7 4,6
Milchvieh-/Jungviehgülle 10% T 10 4,5 2,1 5,2
Bullengülle 7% T 7 3,8 1,8 4,2
Bullengülle 10% T 10 4,7 2,2 5,1
Kälbergülle 4 3,5 2,2 3,8
Mastschweinegülle 3% T 3 4,3 1,7 3,4
Mastschweinegülle 5% T 5 5,5 2,8 3,9
Mastschweinegülle 7% T 7 6,5 3,9 4,5
Sauengülle 2% T 2 2,8 1,2 2,1
Sauengülle 4% T 4 3,9 2,3 2,5
Hühnergülle 11 8,4 6 4,6
Mischgülle 4% T 4 4 1,8 3,3
Mischgülle 7% T 7 4,9 2,5 4,3
Ferkelgülle 5 4,5 2,4 3,1
Nerzgülle 6 9,6 6 2
Rest-/Abfallstoffe auch als Biogasinput
Champignonerde 32 6,9 4,1 10,1
Grün-/Biokompost 64 9,8 5,1 8
Grün-/Bioabfall frisch 13 3,6 0,6 2,5
Grünschnittkompost 61 7,1 3,1 6,1
Klärschlamm, flüssig 5 2,7 2,5 0,3
Klärschlamm, stichfest 34 9,5 15,8 0,8

Zurück


xs

sm

md

lg

xl