Börse unterstützt von:

Wetterprognose

6 Uhr
13°
12 Uhr
21°
18 Uhr
21°
0 Uhr
16°

Frage der Woche
0/0

Haben Sie schon einen Teil des Getreides durch Vorverkäufe abgesichert?

0
131
Antworten

Firmen-News

SKW Piesteritz
Reportage: Saatmaisvermehrung - Wie gelangt das Saatgut in die Tüte?
22.05.2024 — Mais ist flächenmäßig eine der größten Ackerkulturen in Deutschland. Fast jeder Betrieb baut ihn an. Üblicherweise gelangt das Saatgut in verschiedenfarbigen Tüten zu Einheiten von je 50.000 Körnern auf den Hof. Doch wie erfolgt die Saatmaisvermehrung und wie gelangen die Körner in die Tüte?
proteinmarkt.de
Duroc-Schweine satt füttern?
22.05.2024 — Durco-Mastschweine bestechen durch ihre Futteraufnahme. Die LWK Niedersachsen hat dies zum Anlass genommen und untersucht, ob die Tiere ad libitum oder besser in der Endmast rationiert gefüttert werden sollten. Signifikante erhobene Leistungsunterschiede hinsichtlich Tageszunahme, Futteraufwand je kg Zuwachs sowie Futterverbrauch wurden in einem zweiten Versuch überprüft.
DSV
DSV Getreidebroschüre 2024
15.05.2024 — Wetterextreme wie langanhaltende Trockenperioden, außerordentlich hohe Temperaturen oder Starkniederschläge während der Ernte häufen sich nun mehr seit einigen Jahren. Die wärmere Herbstwitterung begünstigt zudem die Verbreitung und Entwicklung von Schädlingen. Die neuen Herausforderungen erfordern sowohl von Seiten der Pflanzenzüchtung als auch von der praktischen Landwirtschaft Anpassungen.
SKW Piesteritz
Ährengabe und Qualitätsgabe im Winterweizen
15.05.2024 — Bei der Vermarktung von Qualitätsweizen spielen neben dem Kornertrag die Fallzahl, der Sedimentationswert und der Rohproteingehalt nach wie vor eine große Rolle. Neben der Start- und Schosser-N-Gabe und der witterungsabhängigen Bestandesentwicklung werden letztere Parameter vor allem durch die sogenannte Qualitäts- oder Ährengabe beeinflusst.

xs

sm

md

lg

xl