Pflanzenschutzmittel: Bayer Garten Rosen-Pilzfrei Spray Baymat

Zulassungsnummer:

006247-61

Zulassungsanfang:

28.06.2011

Zulassungsende:

31.12.2017 / Zulassungsende durch Zeitablauf - Aufbrauchfrist: 30.06.2019

Vertriebsfirmen:

SBM Developpement SAS, SBM Life Science GmbH

Wirkstoffe:

0.15g/kg Tebuconazol

Kultur(en)Schaderreger
RosenEchter Mehltau (Sphaerotheca pannosa)
ähnliche Produkte
Zulassungs­ende31.12.2017
Anwendungsnr.006247-61/00-001
Wirkungs­bereich
Einsatzgebiet.
Anwendungs­bereich
Anwendungs­zeitpunkt
Max. Zahl BehandlungenMax. Zahl der Anwendungen je Befall: 6
Max. Zahl der Anwendungen in der Kultur bzw. je Jahr: 6
Anwendungs­technik
Aufwandmengen
Weitere ErläuterungenSprühdose
behandeln bis zur sichtbaren Benetzung
maximaler Mittelaufwand 200 ml/m² je Behandlung
Abstands­auflagen
Anwendungs­bestimmungen
AuflagenWH915: In die Gebrauchsanleitung ist eine Arten- und/oder Sortenliste der Kulturpflanzen aufzunehmen, für die der vorgesehene Mittelaufwand verträglich ist (Positivliste).
WH951: Auf der Verpackung und in der Gebrauchsanleitung ist auf das Resistenzrisiko hinzuweisen. Insbesondere sind Maßnahmen für ein geeignetes Resistenzmanagement anzugeben.
Hinweise
WartezeitenFreiland, Rosen: (Die Festsetzung einer Wartezeit ist ohne Bedeutung.)

Kennzeichen:

SP001, NN234, NN2842, NN290, NW262, NW264, NW466, SB001, NB6641, NN160, NN161, NN165

Abstandsauflagen:


Quellenangabe:
BUNDESAMT FÜR VERBRAUCHERSCHUTZ UND LEBENSMITTELSICHERHEIT (BVL) 2024.
Über den Internetauftritt des BVL (www.bvl.bund.de) ist das Pflanzenschutzmittelverzeichnis kostenfrei abrufbar unter http://www.bvl.bund.de/Pflanzenschutzmittel. Die Aktualisierung erfolgt monatlich.

Pflanzenschutzmittel: Bayer Garten Rosen-Pilzfrei Spray Baymat

Zulassungsnummer:006247-61
Zulassungsanfang:28.06.2011
Zulassungsende:31.12.2017 / Zulassungsende durch Zeitablauf - Aufbrauchfrist: 30.06.2019
Vertriebsfirmen:SBM Developpement SAS, SBM Life Science GmbH
Wirkstoffe:0.15g/kg Tebuconazol
Kennzeichen:SP001, NN234, NN2842, NN290, NW262, NW264, NW466, SB001, NB6641, NN160, NN161, NN165
Abstandsauflagen:

Zulassung nach BVL - Kulturen und Schaderreger

Kultur(en)SchaderregerAufwandmenge(n)
RosenEchter Mehltau (Sphaerotheca pannosa)
ähnliche Produkte
Zulassungs­ende31.12.2017
Anwendungsnr.006247-61/00-001
Wirkungs­bereich
Einsatzgebiet.
Anwendungs­bereich
Anwendungs­zeitpunkt
Max. Zahl BehandlungenMax. Zahl der Anwendungen je Befall: 6
Max. Zahl der Anwendungen in der Kultur bzw. je Jahr: 6
Anwendungs­technik
Aufwandmengen
Weitere ErläuterungenSprühdose
behandeln bis zur sichtbaren Benetzung
maximaler Mittelaufwand 200 ml/m² je Behandlung
Abstands­auflagen
Anwendungs­bestimmungen
AuflagenWH915: In die Gebrauchsanleitung ist eine Arten- und/oder Sortenliste der Kulturpflanzen aufzunehmen, für die der vorgesehene Mittelaufwand verträglich ist (Positivliste).
WH951: Auf der Verpackung und in der Gebrauchsanleitung ist auf das Resistenzrisiko hinzuweisen. Insbesondere sind Maßnahmen für ein geeignetes Resistenzmanagement anzugeben.
Hinweise
WartezeitenFreiland, Rosen: (Die Festsetzung einer Wartezeit ist ohne Bedeutung.)

Quellenangabe:
BUNDESAMT FÜR VERBRAUCHERSCHUTZ UND LEBENSMITTELSICHERHEIT (BVL) 2024.
Über den Internetauftritt des BVL (www.bvl.bund.de) ist das Pflanzenschutzmittelverzeichnis kostenfrei abrufbar unter http://www.bvl.bund.de/Pflanzenschutzmittel. Die Aktualisierung erfolgt monatlich.

xs

sm

md

lg

xl