Wir verwenden Cookies, um eine individuelle Nutzung dieser Webseite zu erlauben und Werbung auf Webseiten von raiffeisen.com und Dritten anzuzeigen. OK Mehr erfahren

Landwirtschaft Thema der Sondierung von Union und SPD

Weitersagen: Facebook Twitter Mail
 
Copyright:
Wesentlich schneller als bei den vierwöchigen Gesprächen zur Bildung eines Jamaika-Bündnisses wollen CDU, CSU und SPD ausloten, ob sie in Koalitionsverhandlungen eintreten wollen. Wie nach einem Treffen der Partei- und Fraktionsvorsitzenden in dieser Woche in Berlin bekanntgegeben wurde, sollen die Sondierungsgespräche am 7. Januar 2018 beginnen. Bereits am 12. Januar will man ein Ergebnis vorlegen, das anschließend in den Gremien beraten werden soll. Die SPD will am 21. Januar auf einem Sonderparteitag in Bonn über die Aufnahme von konkreten Koalitionsverhandlungen mit den Unionsparteien entscheiden.
Zu den 15 „Themenclustern“, die für die Sondierungen festgelegt wurden, zählt auch der Bereich „Landwirtschaft/Verbraucherschutz“. Über den ländlichen Raum will man im Zusammenhang mit Kommunen, Wohnungsbau und Mieten beraten. Umwelt steht zusammen mit Energie und Klimaschutz auf der Tagesordnung.
Angesichts der Kürze der vorgegebenen Zeit werden sich die Unterhändler nicht bereits in den Sondierungsgesprächen mit Detailregelungen befassen, wie dies in den Jamaika-Runden der Fall war. Die Parteien entsenden jeweils 13 Vertreter in die Gespräche. Für die CDU ist die stellvertretende Parteivorsitzende Julia Klöckner dabei, für die CSU der geschäftsführende Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt. Beide haben bei Jamaika über Landwirtschaft verhandelt. In der SPD-Riege fehlt ein Agrarpolitiker. AgE (22.12.2017)
Weitersagen: Facebook Twitter Mail
 

Das könnte Sie auch interessieren

Waldschäden
Hilfen für wetter- und schädlingsgeplagte Forstwirtschaft angekündigt
24.03.2019 — Hilfen für die wetter- und schädlingsgeplagte Forstwirtschaft in Deutschland hat Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner heute in Nauen angekündigt, wo sie anlässlich des "Internationalen Tages des Waldes" an einer Baumpflanzaktion teilnahm.
Klimawandel
Temperaturen und Niederschläge in Deutschland nehmen zu
23.03.2019 — Der Klimawandel wird in Deutschland auch unter optimistischen Prognosen und erheblichen Maßnahmen zur CO2-Reduktion zu mehr Niederschlägen und steigenden Temperaturen führen.
ländlicher Raum
Landwirtschaft wichtig für boomende ländliche Räume
22.03.2019 — Die Landwirtschaft kann für eine erfolgreiche Entwicklung ländlicher Räume eine wesentliche Rolle spielen. "Prosperierende Regionen brauchen eine für die Bevölkerung attraktive Kulturlandschaft", betont der Vorstandsvorsitzende der Deutschen Stiftung Kulturlandschaft (DSK),
Börse
Tagesaktuell über die Terminmärkte informiert
01.06.2018 — Wie entwickeln sich die Preise? Wann soll ich verkaufen? Verschaffen Sie sich einen Überblick über die aktuellen Börsenkurse. Um höchstmögliche Erlöse zu erzielen, wird es immer wichtiger, den richtigen Zeitpunkt zum Verkauf des Getreides zu nutzen. Das Preisniveau wird von verschiedenen Faktoren beeinflusst. Dazu zählen Informationen über das Wetter und damit auch das voraussichtliche Angebot, Zahlen über Lagerbestände oder auch die Nachfrage wichtiger Abnahmeländer. Wir informieren Sie tagesaktuell über die Entwicklung der Terminmärkte.
Einkommenssteuer
Steuerliche Gewinnglättung kommt
22.03.2019 — Die Bundesregierung bringt die dreijährige steuerliche Gewinnglättung für landwirtschaftliche Betriebe auf den Weg.

xs

sm

md

lg

xl